6 Flaschen Cavaliere d’Italia DOC

6 Flaschen Cavaliere d’Italia DOC

Weingut:  LA CURA

Anbaugebiet: Toska Maremma / Colline Metallifere (Provinz Grosseto)

Rebsorten: Sangiovese

Alkohol: 13,5 % Vol

Farbe: Transparentes Rubinrot.
Duft: An der Nase Duftnoten von kleinen roten Früchten, wie Erdbeeren und Kirschen, und von Fruchtbonbons.
Geschmack: Am Gaumen würzig und fast scharf, eher durch die Frische als durch die Konzentration.
Auszeichnungen: “Vini d’Italia” Gambero Rosso 2018: “2 bicchieri / 2 Gläser” (Cavaliere 2016)

 

Lieferzeit: ab KW 14

57,00 

12,67  / l

Beschreibung

6 Flaschen Cavaliere d’Italia DOC

Weingut: Azienda Vitivinicola LA CURA di Enrico Corsi

Anbaugebiet: Nördlicher Teil der Toskanischen Maremma / Colline Metallifere (Provinz Grosseto)
Bodenbeschaffenheit: Toskanische Küste, mitteltiefer und mittelkalkhaltiger Boden mit gemischtem gelben und dunkelgrauen Lehmanteil, relativ feinkörnig, geringer Steinanteil

Rebsorten: Sangiovese

Ertrag: 9 Tonnen/Hektar

Weinbereitung: Nach dem Abbeeren und Keltern gären die Trauben 7-10 Tage auf den Schalen. Nach dem Mostabstich erfolgt die Verfeinerung in Stahltanks.

Anzahl produzierter Flaschen: 30.000

Verschluss: Synthetischer Korken

Analyse
Alkohol: 13,5 % Vol
Gesamtsäure: g/l: 5,40 g/l
Restzucker: g/l: Trockengärung

Gesetzliche Angaben: enthält Sulfite

Charakteristiken
Farbe: Transparentes Rubinrot.
Duft: An der Nase Duftnoten von kleinen roten Früchten, wie Erdbeeren und Kirschen, und von Fruchtbonbons.
Geschmack: Am Gaumen würzig und fast scharf, eher durch die Frische als durch die Konzentration.

Speiseempfehlungen: Zur täglichen Verwendung, geeignet sowohl zur Begleitung von leichten Fleisch- und Gemüsegerichten als auch zu Fisch, der nur sehr kurz gedünstet wird.

Optimale Serviertemperatur: 18°C

Lagerung: Kann sowohl jung getrunken werden als auch bis maximal 1 Jahr gelagert werden.

Auszeichnungen: “Vini d’Italia” Gambero Rosso 2018: “2 bicchieri / 2 Gläser” (Cavaliere 2016)